Wir über uns

Wir sind ein Laser-Job-Shop mit über 20-jähriger Erfahrung im Bereich der Lohnfertigung mit Lasern. Auf dieser Seite möchten wir Sie über unsere Firmengeschichte, die Aus- und Weiterbildungen, sowie Lasertechnik informieren.

Unsere Firmengeschichte:

1994 Gründung der Firma MARS Lasertechnik GmbH durch drei ehemalige Mitarbeiter der Firma Messer Griesheim (Hersteller von Laseranlagen)
1995 Produktionsbeginn im April mit einer 5-Achs-Laseranlage und einem 6000 W  CO2-Laser.
1997 Abwicklung eines Großauftrages zum Laserschweißen von Elektrolysezellen.
1998 Abwicklung eines Großauftrages für die Firma Chema Balcke Dürr
 

Start des  proLAS.3D-Projektes (EU-Projekt)

2000 Einstieg in die Lehrlingsausbildung
2001

Inbetriebnahme eines 1700 W CO2-Lasers für Schweißaufgaben und Start des CAMWA-Projektes ( proLAS.3D Nachfolgeprojekt)

2002 Inbetriebnahme einer Schweißstation mit einem 5000 W CO2-Laser.
2004 Beginn des ICACOST-Projekts.
2007 Übernahme einer weiteren 5-Achs-Laseranlage mit einem 1700 W CO2-Laser für das 3d-Laserschneiden.
2008 Beschaffung eines 2500 W CO2-Lasers (Spitzenleistung 3000 W)
Umbau der neuen 5-Achs-Laseranlage auf Schweißbetrieb und Beschaffung eines zusätzlichen 6000 W CO2-Lasers (Ende 2008), damit Verdopplung der Produktionskapazität zum Laserschweißen und -schneiden.
2009 Laserschweißen mit Diodenlaser im Rahmen des FÜLAS-Projektes
2011 Start des RoboLaSS-Projektes
2013 Ende des RoboLaSS-Projektes: Präsentation der Ergebnisse auf der Lasermesse in München
2015 Modernisierung unserer Laseranlagen durch Austausch der CNC-Steuerungen
2016 Beschaffung eines 3200W Schweißlasers
2017 Inbetriebnahme einer 3-Achs-Laseranlage für die präzise Bearbeitung von kleinen Bauteilen

Aus- und Weiterbildung

Lehrlingsausbildung

Wir bilden Lehrlinge in den Ausbildungsberufen Industriemechaniker/-in, Mechatroniker/-in, Industriekauffrau/-mann aus. 

Weiterbildung unserer Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit sich zur Laserstrahlfachkraft für Metallverarbeitung weiterzubilden

(Die Fortbildung erfolgt nach Richtlinie DVS 1187). Wir bilden unsere Mitarbeiter ständig weiter, um unseren Kunden eine höchstmögliche Qualität bieten zu können.

Laseranlagen

 

5-Achs-Laseranlage

 

3000W Schweißlaser

3200W Schweißlaser

Mikroskop

  • 5-Achs-Laseranlage mit einem 6.000 W TRUMPF-CO2-Laser zum Laserschweißen und 3d-Laserschneiden
  • 3-Achs-Laseranlage mit einem 1.700 W CO2-Laser
  • 3-Achs-Laseranlage mit einem 2.500 W CO2-Laser  (Spitzenleistung 3.000 W) zum Laserschweißen von Rundteilen und der Möglichkeit der induktiven Vorwärmung
  • Qualitätskontrolle und -dokumentation durch Prüfen der Schweißnähte mittels Lichtmikroskop (1 : 60)
  • CAD-Systeme und offline-NC-Programmiersysteme für 2D- und 3D-Laseranlagen